Museum bei der Kaiserpfalz
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius
Aktuell   Museum   Sonderausstellungen   Programme   Kontakt  
Kooperationen   Bibliothek   Publikationen   Informationen  
2. September 2005 bis 29. Januar 2006
100 Jahre Historischer Verein Ingelheim e. V.

Am 12. November 1905 wurde in Ingelheim ein Historischer Verein gegründet. Maßgeblich zur Gründung beigetragen hat das Ehepaar Wilhelm und Caroline von Erlanger.
Der Verein setzte sich zum Ziel, in Ingelheim ein Museum und eine Volksbücherei einzurichten. Als weitere wichtige Aufgabe sah er die Erhaltung und Erforschung der historischen Denkmäler Ingelheims. Auf seine Initiative hin wurden vor dem Ersten Weltkrieg die ersten umfangreichen Ausgrabungen in der Kaiserpfalz Karls des Großen durchgeführt.
 
5. März bis 31. Juli 2005
Bankiers – Mäzene – Künstler
Die Familie von Erlanger


1859 kauften Wilhelm von Erlanger und seine Frau Caroline geb. von Bernus in Nieder-Ingelheim ein weitläufiges Grundstück und errichteten darauf einen repräsentativen Wohnsitz im Stil der Neurenaissance, die »Villa Carolina«. Das Ehepaar nahm viele Jahre aktiv am Gemeindeleben teil und machte sich als Förderer im kulturellen und sozialen Bereich einen Namen.