Museum bei der Kaiserpfalz
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius
Aktuell   Museum   Sonderausstellungen   Programme   Kontakt  
Kooperationen   Bibliothek   Publikationen   Informationen  
Sonderausstellungen

Das Museum veranstaltet regelmäßig Sonder- und Studioausstellung zu ausgewählten Themen der Ingelheimer Geschichte. Diese basieren hauptsächlich auf dem Sammlungsbestand des Museums, der von der Steinzeit bis zur Gegenwart reicht. Leihgaben aus anderen Museen, Archiven und aus Privatbesitz ergänzen die Ausstellungen.

Die Studioausstellungen werden in der Regel im Museum präsentiert, während größere Ausstellungen zu besonderen Anlässen, wie beispielsweise Jubiläen, im Alten Rathaus Nieder-Ingelheim stattfinden. Dazu entstehen regelmäßig Publikationen und Ausstellungskataloge, die im Museums-Shop erworben werden können.
3.4. bis 14.12.2014
Dem Kaiser auf der Spur – 1200 Jahre Karl der Große und Ingelheim
Personenkult
Studioausstellung

Schon bald nach dem Tod Karls des Großen begannen sich um seine Person Legenden zu bilden. Zum Teil vollzog sich die Verehrung auf volkstümlicher Ebene, aber vor allem die nachfolgenden Herrscher nutzten seine Popularität, um ihre Macht zu stärken. Die Sonderausstellung zeigt anhand zahlreicher Darstellungen und Objekte aus unterschiedlichen Epochen die Rezeption des Kaisers durch die Nachwelt. Im Vordergrund stehen dabei Exponate mit Bezug zu Ingelheim.

Eintritt: 3 €, ermäßigt 2,50 € (Gruppen ab 10 Personen), frei für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre